Vorsorgeuhr

Welche Vorsorgeuntersuchungen für wen?

Sie wollen sich einen schnellen Überblick verschaffen? Dann starten Sie einfach die Vorsorge-Uhr und geben Ihr Lebensalter ein und ob Sie männlich oder weiblich sind. Schon zeigt die Vorsorge-Uhr an, welche Untersuchungen Experten heute zur Vorsorge empfehlen und in welchen zeitlichen Abständen diese Früherkennungsuntersuchungen genutzt werden können.

Die Vorsorge-Uhr beginnt mit den Untersuchungen für die Schulanfänger, also im Alter von 5 bis 6 Jahren und deckt danach alle Angebote bis ins Seniorenalter ab. Informationen zu Vorsorgeuntersuchungen im Säuglings- und Kleinkindalter (U1 bis zur U8) können Sie über die Gesundheits-App Vorsorge+Uhr abrufen.

 

Ein Service der Initiative Präventionspartner.
Quelle: Gemeinsamer Bundesausschuss
© sanawork Gesundheitskommunikation
Alle Rechte vorbehalten.

Weitere Informationen zu Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen finden Sie auf der Aktionswebsite www.zeit-fuer-jupiduu.de oder Sie nutzen die Vorsorge+Uhr als App, die kostenlos für Sie zum Download zur Verfügung steht.

Sonnleite 33 | 97076 Würzburg
+49 (0) 931 27 25 62
Fax: +49 (0) 931 27 25 63

Allgemeine Sprechzeiten:

Montag 08:00 - 13:00
Dienstag 15:00 - 18:00
      für Berufstätige 18:00 - 19:00
Mittwoch Notfälle 11:00 - 13:00  
Donnerstag 15:00 - 18:00
     für Berufstätige 18:00 - 19:00
Freitag 08:00 - 13:00

Weitere Sprechstundenzeiten nach Vereinbarung

Für Sprechzeiten und Telefonnummern Betriebsmedizin siehe entsprechende Rubrik

Wir bitten um vorherige telefonische Terminvereinbarung

Spezialsprechstunden immer nach Vereinbarung

Für Notfälle: s. auch Notfallnummern im Menu

Ärztl. Bereitschaftsdienst Tel. 116117
Ärztl. Bereitschaftspraxis Tel. 116117
Link zum Apothekennotdienst